Therapeutische Gespräche

und

kreative Methoden

Als psychsoziale Beraterin und Mal- und Gestaltungstherapeutin biete ich Ihnen einen Raum für wirkungsvolle Gespräche – zum Durchatmen vom Alltagsstress, Herzausschütten und Abladen – und für kreative Impulse – zum Erholen, Krafttanken und für neue Perspektiven. Kurz: Psycho-Hygiene für Seele, Geist und Körper!

„Wer nach außen schaut, träumt.
Wer nach innen schaut, erwacht.“

C. G. Jung

Eine Pause nur für mich …
Ein Raum nur für mich …
Gehört-Werden, Wahrgenommen-Werden,
Sein Dürfen …

Mein Gesprächsraum bietet für Sie:

ZEIT: Sie haben Zeit, sich mitzuteilen und Gedanken auszusprechen, die Sie bisher alleine gewälzt haben.
Wir alle kennen das Sprichtwort: Reden ist silber, Schweigen ist gold. Das ist oft sehr wahr! Doch wenn es um Gefühle und Gedanken geht, die uns innerlich bewegen, ist es besser, man spricht im neutral-professionellen Rahmen darüber. Durch das therapeutische Gespräch erhalten Sie die Möglichkeit für fachkundige Psycho-Hygiene, welche für Seele, Geist und Körper positive Auswirkungen bringt. 

EINSICHTEN: Gemeinsam finden wir Zusammenhänge, die Ihnen Einblicke, Erkenntnisse und Lösungsmöglichkeiten schenken können.
Manchmal drehen wir uns  im Kreis, dass wir weder klar sehen noch denken können. Ein gemeinsamer Blick auf die Lage hilft, Dinge aus einem Abstand zu betrachten, neue Perspektiven zu bekommen und dadurch wird die Selbstwirksamkeit erhöht.

KREATIVITÄT: Kreative Impulse helfen dabei, innere, unbewusste Wahrheiten auszudrücken und das eigene Potential zu entfalten. Eine kreative Auseinandersetzung schenkt Ihnen neue Sicht- und Handlungsweisen für Ihren Alltag. C. G. Jung erforschte die Arbeit mit dem Unbewussten und mit kreativen Methoden, von ihm stammt dieser Ausspruch: 

Das Anschauen und Verfertigen der inneren Bilder bedeutet
das Lebendigmachen der Seele.

C. G. Jung

 

Wie ich arbeite

Ich arbeite körperorientiert mit verschiedenen kreativen Methoden aus der Mal- und Gestaltungs-therapie und der systemisch-kunsttherapeutischen Supervision. Aus der Analytischen Psychologie nach C. G. Jung stammen meine Methoden zur Arbeit mit Träumen und Märchen. Für diese Arbeitsweise sind keinerlei Vorkenntnisse nötig! 

Mein Erstgespräch-Angebot

Mir ist bekannt, dass es Zeit in Anspruch nimmt, den/die passende/n Berater*in für die eigenen Bedürfnisse zu finden. Deshalb biete ich ein 30minütiges Erstgespräch kostenlos an, zum Kennenlernen und um festzustellen, ob die Chemie passt. Denn eine vertrauensvolle Beziehung ist die Basis für eine gelungene Beratung!

Rückmeldungen von Klient*innen

5/5

Obwohl ich nicht kreativ bin und schon gar nicht malen kann, entstehen Dinge, die ich nie für möglich gehalten hätte. Das Ausprobieren-Können bereichert meinen Alltag und meine Selbstentwicklung sehr. Danke vielmals für diese Inspirationen!

L. T., 35 Jahre

5/5

Ich schätze Monika schon seit vielen Jahren als Unterstützung bei den verschiedensten Themen. Egal ob auf lebensberatender Ebene, als Maltherapeutin oder mit tiefgründigem Ansatz gab sie mir immer wieder Kraft, Inspiration oder einfach nur Trost. Auch ein schwerer Trauerfall wurde mit Geduld, Feingespür und Verständnis begleitet. Danke!

K. H., 51 Jahre

5/5

Ich kam über die Traum-Arbeit zu Frau Seidl. Meine Träume beschäftigten mich seit langem und jetzt habe ich einen ganz neuen, schöpferischen Zugang finden können zu meinem Unbewussten und wie es mich führt. Das macht echt glücklich!

K. W., 59 Jahre